N A M I B I A


N A M I B I A

Namibia besticht durch seine vielfältigen, fast menschenleeren Landschaften. In den weiten Savannenlandschaften des Nordens, in denen der Großteil der 2,1 Mio. Einwohner wohnt, liegt der Etosha-Nationalpark mit einer der besten Tierbeobachtungsmöglichkeiten im südlichen Afrika. An der Westküste entlang liegt dagegen die trockene Namibwüste mit den höchsten Sanddünen der Welt. In den Küstenstädten Swakopmund und Lüderitz ist die deutsche Geschichte Namibias noch deutlich zu erkennen, viele der 22.000 deutschsprachigen Namibier wohnen hier.


Die Route:
Namibiakarte

Deadvlei in der Namibwüste Lüderitz
Giraffen im Etosha-Nationalpark, Löwenmaulfelsen bei den Felsgravuren von Twyfelfontein,
tote Bäume im Deadvlei in der Namibwüste, Häuser in Lüderitzbucht

Viel Spaß beim Anschauen!
Martin
Letzte Aktualisierung am 20.03.2011

Zurück zur Übersichtsseite